Gottesdienste weiter nur online

 

Werther. Das Presbyterium der ev. Kirchengemeinde hat bei seiner letzten Sitzung beschlossen, dass wegen der anhaltenden Coronaepidemie die Kirche für Gottesdienste weiterhin geschlossen bleibt. Vom 17. Januar an werden zwar wieder Gottesdienste gefeiert, doch sind diese dann nur per stream (9.45 Uhr) oder über die homepage der ev. Kirchengemeinde (www.kirche-werther.de) auf dem YouTube-Kanal zu empfangen. Diese Regelung gilt solange, bis eine deutliche Entspannung eintritt. Am 17. Jan. werden außerdem sowohl vormittags ein Kindergottesdienst wie auch um 18.00 Uhr der jacobi-live-Gottesdienst übertragen. Mittwochs erscheint dazu wöchentlich ein Impuls, ein „Wort zum Tag“ auf dem YouTube-Kanal der Kirchengemeinde. Herzliche Einladung zu allem!