„Alles neu macht der……?“

 

...September! Nein, eigentlich heißt es ja immer der Mai. Bei uns ist es etwas anders, denn nach den Sommerferien ist der „Open Sunday“ im Gemeindehaus gestartet.

Was der „Open Sunday“ ist, hat ein Mitarbeiter sehr schön formuliert: „Früher hätte man „Teestube“ dazu gesagt!“ Es ist also ein Treffpunkt für Jugendliche ab 12 Jahren, der zunächst einmal im Monat sonntags von 17-19 Uhr stattfinden soll. Neben Getränken, Süßigkeiten und mal Eis oder anderen Kleinigkeiten zum Essen, soll es die Möglichkeit zum Musik machen, Spielen, Klönen, der

 

 

 

Teilnahme an einer kurzen Andacht und anderen Dingen geben.

Besonders erfreulich ist, dass der Jugendbereich des Gemeindehauses nun ja neu und einladend gestaltet ist und es dadurch auch nochmal andere Möglichkeiten des Zusammenkommens gibt.

Die Termine, zu denen herzlich eingeladen wird, sind aus dem Plakat ersichtlich. Wir freuen uns auf Euch!

 

Volker Becker